Nudelauflauf vegetarisch
erdbeerchen0904 am 12.05.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 250 g ungekochte Rigatoni
  • 200 ml Sahne
  • 0.5 Tube/n Tomatenmark
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 200 g Mozzarella
  • 50 ml Olivenöl
  • nach Bedarf italienische Kräutermischung
  • nach Bedarf Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Penne in ausreichend Salzwasser bissfest garen,abschütten und in eine Auflaufform geben. Coktailtomaten, Knoblauch und Mozzarella zerkleinern.
  2. Tomatenmark, Sahne, Olivenöl und Gewürze mischen und abschmecken. Sauce über die Nudeln geben.
  3. Cocktailtomaten über den Nudeln und der Soße verteilen. Mit Mozzarella belegen. Bei 180° ungefähr 30 Minuten backen.

Hat Dir "Nudelauflauf vegetarisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • PowerPuffGirl20 am 20.05.2014 um 16:52 Uhr

    Mit Käse ist eben alles besser. Wenn man Fleischersatz benutzt, ist der Nudelauflauf vegetarisch, schmeckt aber als wär Fleisch drin. Viele merken den Unterschied gar nicht.

    Antworten
  • Backpacky am 12.05.2014 um 17:33 Uhr

    Nudellauflauf vegetarisch schmeckt bestimmt genauso gut, wie Nudelauflauf mit Fleisch. Alles was mit Käse überbacken ist, kann einfach nur SUPER schmecken <3.

    Antworten
  • heyhey100 am 12.05.2014 um 15:31 Uhr

    Das hört sich köstlich an! Gerade auf der Suche nach einem unkomplizierten Feierabend-Rezept. Gefunden!

    Antworten