Nudeln auf Champignon-Rotwein-Filet
Ninchen831 am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g Nudeln
  • 800 g Champignons (oder andere Pilze)
  • 500 g Schweinefleisch
  • 1 TL Rapsöl
  • 100 ml Rotwein
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 3 EL Mehl
  • 2 TL Thymian
Zubereitung:
  1. Pilze putzen und in breite Scheiben schneiden.
  2. Das Schweinefleisch in kleine, gleichgroße Stücke schneiden.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser gar kochen.
  4. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, anschließend das Schweinefleisch scharf von allen Seiten anbraten, salzen und pfeffern (ca. 3 Minuten).
  5. Anschließend die Pilze hinzugeben und weitere 10 Minuten schmoren lassen.
  6. Die Schweinefleisch-Pilz-Mischung mit Rotwein, Wasser und Milch ablöschen.
  7. Das Ganze mit gekörnter Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
  8. Nudeln abgießen.
  9. Zum Schluß noch 3 EL Mehl hinzufügen und gut unterrühren. Kurz aufkochen und alles auf 4 Teller verteilen.

Hat Dir "Nudeln auf Champignon-Rotwein-Filet" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich