Nudelsalat á la Lisa

lisafreitag5201am 17.03.2014 um 18:53 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Beutel Kritharaki-Nudeln
  • 2 Beutel Mozzarella
  • 400 g Rucola
  • 250 g getrocknete Tomaten
  • 2 EL Balsamico Essig (braun)
  • 12 EL Olivenöl
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Salz und Pfeffer nach Geschmack
Zubereitung:
  1. Die Nudeln kochen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Mozzarella klein würfeln und die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden. Rucola waschen. Nudeln, Mozzarella, getrocknete Tomaten und Rucola in eine große Salatschüssel geben.
  2. Für das Dressing Balsamico Essig, Olivenöl, gepresste Knoblauchzehen, Honig sowie Salz und Pfeffer vermischen. Dressing über den Salat geben und gut vermengen. Besser schmeckt der Salat, wenn er eine Weile durchzieht. (Tipp: eignet sich auch sehr gut, um ihn einen Tag vorher vorzubereiten. Dazu alle Zutaten außer dem Rucola wie beschrieben in eine Salatschüssel geben und die Hälfte des Dressings dazugeben. Am nächsten Tag kurz vor dem Servieren/ Essen den Rucola und das restliche Dressing dazugeben, sodass alles gut benetzt ist!)

Kommentare