Ofenschlupfer
wolkenfee9 am 30.03.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 6 Stück Brötchen vom Vortag
  • 500 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 4 große Eier
  • 1 etwas Zimt
  • 1 nach Bedarf gehackte Walnüsse
  • 1 nach Bedarf Rosinen
  • 1 etwas Butter zum ausfetten der Auflaufform
  • 750 g säuerliche Äpfel in Scheiben geschnitten
Zubereitung:
  1. Die Brötchen werden ) in Scheiben geschnitten und mit so viel kochender Milch übergossen, daß sie gut feucht sind. Dann 1 Std. stehn lassent In der Zwischenzeit verquirlt man die Eier mit Zucker und der restlichen Milch und gibt es über die iengweichten Brötchen.Auflaufform einfetten , mit Semmelbrösel ausstreuen .Äpfel in Scheiben schneiden zu den eingeweichten Brötchen geben..Walnüsse, Zimt Rosinen auch.. .Alles durchmischen und in der Auflaufform glattstreichen..
  2. Butterflöckchen aufsetzen und im BO 1 Std. backen bei 175° Wir essen Vanillesosse dazu

Hat Dir "Ofenschlupfer" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich