Omelett mit Pilzen
TaylorSwiftx am 24.02.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 300 g Pilze
  • 6 m.-große große Eier
  • 1 kleine rote Paprika
  • 75 ml Mineralwasser
  • 1 kleine Zwiebel
  • 50 g Speck
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Essig
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 wenig Petersilie
  • 1 wenig Schnittlauch
Zubereitung:
  1. Die Pilze gründlich waschen und klein schneiden.
  2. Die Zwiebel Schälen und in Ringe Schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Paprika waschen und in Streifen schneiden.
  3. In einer Pfanne die Butter zum Schmelzen bringen und die Pilze, den Speck, die Paprika und die Ringe darin anbraten.
  4. Die Eier in die Pfanne schlagen und mit dem Mineralwasser, dem Essig, den Gewürzen und den Kräutern verrühren.
  5. Die Pfanne immer wieder durchrütteln, bis das Omelett mit Pilzen von allen Seiten durchgebraten ist.

Hat Dir "Omelett mit Pilzen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • fashionvictim94 am 24.02.2014 um 15:18 Uhr

    auf sowas wie Omelett mit Pilzen komme ich nie von allein, zum Glück habe ich das Rezept gesehen!

    Antworten

Teste dich