Orangen Karotten Ingwer Suppe
leni_lani am 10.02.2015
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 kg Karotten
  • 1 kleine Orangen
  • 2 cm Ingwer
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 0.5 Becher Sahne
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 1 TL, gehäuft Pfeffer
  • 1 TL, gestr. Curry
Zubereitung:
  1. Zuerst muss man die Kartotten schälen und anschließend in Stücke schneiden. Den Ingwer sollte man abwaschen und dann fein reiben.
  2. Die Orange halbiert man und presst anschließend den Saft aus.
  3. Dann gibt man die Karottenstückchen in einen Topf und füllt sie mit Wasser auf. Dann gibt man einen Teelöffel Salz dazu und bringt das Ganze zum Kochen. Mit Deckel sollte das Ganze dann etwa 15 Minuten kochen, bis die Karotten schön weich sind.
  4. Wenn die Karotten fertig sind, schüttet man sie ab und gibt dann den Ingwer mit den Topf und püriert beides mit einem Zauberstab. Dabei lässt man nach und nach die Gemüsebrühe einfließen, bis die Suppe eine cremige Konsistenz hat. Anschließend rührt man noch die Sahne unter und püriert alles noch einmal durch.
  5. Jetzt gibt man den Orangensaft zur Suppe, verrührt alles gut und schmeckt alles mit Salz, Pfeffer und Curry ab. Anschließend lässt man die Orangen Karotten Ingwer Suppe noch einmal aufkochen.

Hat Dir "Orangen Karotten Ingwer Suppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • haihappenuhhaha am 10.02.2015 um 13:01 Uhr

    Ich liebe Orangen Karotten Ingwer Suppe total, die Aromen passen einfach total gut zusammen und gerade im Winter ist die Suppe einfach perfekt, weil sie gesund und wärmend ist. Ich werde dein Rezept auf jeden Fall nachkochen!

    Antworten

Teste dich