Orangen-Mascarpone-Creme
Jonas1502 am 11.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 8 dicke Apfelsinen
  • 250 g Mascarpone
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 2 EL Verpoorten Eierlikör
  • 250 g Magerquark
  • 1 dünne Schokoraspel nach Belieben
Zubereitung:
  1. Die Apfelsinen so dick schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. 8 große Orangenstücke aufbewahren (zur Dekoration), die restlichen in kleine Stückchen schneiden. Den Saft dabei auffangen.
  2. Mascarpone mit Zucker, Eierlikör, Vanillinzucker, Quark und 75 ml Orangensaft verrühren. Die Orangenstückchen (bis auf die 8 ganzen) in eine Schüssel legen. Die Mascarponecreme darauf schichten und die 8 Orangenstücke oben auf die Creme legen (am besten in "Kreisform"). Nach Belieben mit Schokoraspel verzieren.

Hat Dir "Orangen-Mascarpone-Creme" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?