Original griechischer Salat
applepie77 am 08.05.2014

Original griechischer Salat

  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Kopf Lollo Bianco (oder ein anderer Blattsalat)
  • 1 kl. Glas schware Oliven, entsteint
  • 1 Paket Schafskäse
  • 5 große Tomaten
  • 1 Stück Zucchini
  • 1 große rote Zwiebel
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • etwas Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Oregano
Zubereitung:
  1. Zuerst den Salat gründliche waschen und eventuell braune Stellen wegzupfen bzw. schneiden
  2. Die Oliven und den Schaftskäse abschütten, den Käse in kleine Würfel schneiden oder einfach mit der Hand zerbröseln
  3. Die Tomaten und die Zucchini waschen und dann in Stücke, Scheiben bzw. Viertel schneiden, ganz nach Geschmack. Die Zucchini nicht schälen, sonst gehen die Vitamine verloren
  4. Zwiebel und Knoblauch werden geschält, der Knoblauch anschließen ganz fein gehackt oder ausgepresst, die Zweibel in Ringe geschnitten
  5. Dann kommen alle Zutaten in eine große Salatschüssel
  6. Für das Dressing einfach den Zitronensaft mit den Gewürzen mischen und abschmecken, erst ganz zum Schluss das Olivenöl dazugeben (ich mache das Dressing in der Regel nach Gefühl, daher kann ich schlecht genaue Mengenangaben machen)
  7. Zum Schluss das Dressing über den Salat geben und vermengen, dann schnell servieren, sonst fällt der Lollo Bianco in sich zusammen. Dazu gibt es bei uns frisches Baguette oder ein anderes Brot

Hat Dir "Original griechischer Salat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • applepie77 am 08.05.2014 um 13:02 Uhr

    Mein original griechischer Salat schmeckt auch mit Paprika gut, wer mag kann auch noch ein paar Sonnenblumenkerne reinwerfen, damit es knackig wird. 🙂

    Antworten