IAmMrsSnape am 16.04.2014 um 10:33 Uhr

Hat Dir "Paella Pfanne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare (2)

  • Couscous123 am 16.04.2014 um 11:00 Uhr

    Ich werde diese Paella Pfanne am Ostermontg nachkochen aber ich lasse dann das Hähnchnfleisch in der Paella Pfanne weg, weil ich sie lieber mit mehr Meeresfrüchten esse.

  • IAmMrsSnape am 16.04.2014 um 10:37 Uhr

    Bei den Fleischsorten kann man natürlich ganz nach dem eigenen Geschmack variieren und sich so eine individuelle Paella Pfanne zaubern.