Paprika-Kohltopf
CorriKrimsKrams am 20.03.2014
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 300 g Hackfleisch (gemischt oder Rind)
  • 1 große Zwiebel
  • 3 große rote Paprikaschoten
  • 0.5 kleine Weißkohlkopf
  • 1 große Dose Schältomaten
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 600 g Kartoffeln
  • etwas Créme fraîche
Zubereitung:
  1. Zwiebel würfeln und mit dem Hackfleisch in einem großen Topf mit einem EL Öl anbraten. Mit Pfeffer und Paprika würzen.
  2. Die Paprikaschoten putzen und in Stücke schneiden. Den Kohlkopf putzen, vom Strunk befreien und ebenfalls in Stücke schneiden. Die Tomaten direkt in der Dose mit einer Schere kleinschneiden.
  3. Alle drei Gemüsesorten zum Fleisch in den Topf geben und mit Gemüsebrühe auffüllen. Etwas salzen. Kartoffeln schälen und würfeln und oben auf den Eintopf legen.
  4. Alles nun kurz aufkochen und ca.30 bis 40 Minuten köcheln lassen. Eventuell mit etwas Créme fraîche verfeinern.

Hat Dir "Paprika-Kohltopf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?