Party Gyrossuppe
TolleTanteTrude am 05.12.2014
  • Arbeitzeit: 2
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 10 Portionen
  • 600 g Gyrosfleisch
  • 2 große Paprika
  • 2 große Zwiebeln
  • 3 Zehe/n Knoblauch
  • 2 TL Chiliflocken
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1000 ml passierte Tomaten
  • 1000 ml Fleischbrühe
  • 2 EL Soßenbinder
  • 2 EL Worchestershire Sauce
  • 2 TL Pfeffer
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Paprikapulver
Zubereitung:
  1. In einem großen Topf erhitze ich etwas Öl und gebe dann die Chiliflocken und grob geschnittene Zwiebeln hinein und presse den Knoblauch auch noch mit hinein.
  2. Nachdem das Fleisch grob vorgebraten wurde, kommt auch bei mir jetzt immer das Tomatenmark dazu. Dann das Gemüse, das ich vorher in mundgroße Stücke geschnitten habe. Aber nicht zu lange.
  3. Dann kommt die Flüssigkeit mit rein: Die Fleischbrühe und die passierten Tomaten zugießen und mit Deckel drauf eine Weile vor sich hin köcheln lassen. Wenn es zu flüssig ist, gebe ich den Soßenbinder mit hinein, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  4. Dann noch mit Pfeffer, Paprikapulver und Salz abschmecken und servieren.

Hat Dir "Party Gyrossuppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?