Pasta Scampi
Nudelfreak am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Pasta (in meinem Fall waren es Spaghetti, die hat man ja irgendwie immer im Haus!)
  • 400 g Scampi
  • 3 Zehe/n Knoblauch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Parmesan
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer etc
Zubereitung:
  1. Spaghetti al dente kochen
  2. Scampi in Olivenöl anbraten
  3. Knoblauch hinzugeben
  4. Bei mittlerer Hitze braten lassen, bis die Scmapi rosa sind
  5. Scampi würzen und auf den Spaghetti anrichten
  6. Mit Parmesan bestreuen
  7. Fertig ist die Pasta Scampi!

Hat Dir "Pasta Scampi" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Pestomaus am 24.03.2014 um 11:16 Uhr

    Pasta Scampi... Einfach lecker!

    Antworten