Penne Pasta
cookingsarah am 02.10.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 300 g Penne Pasta
  • 3 große Eier
  • 100 g Parmesan oder anderer Hartkäse
  • 1 TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Muskat
Zubereitung:
  1. Die Penne in einen Topf geben und nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen, bis sie al dente sind. Die Vollkornsorte, die ich habe, muss ca. 9 Minuten kochen
  2. In dieser Zeit die Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit einem Schneebesen gut verquirlen
  3. Die Eier mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen und 50 g geriebenen Parmesan dazugeben
  4. Damit die Penne Pasta nicht zu trocken wird, drei Esslöffel vom Kochwasser der Nudeln abschöpfen und zu den Eiern geben, wieder alles gut verrühren
  5. Die Nudeln dann abschütten und zurück in den Topf geben, 1 Minute warten, damit sie nicht mehr kochend heiß sind
  6. Jetzt die Eier zu den Nudeln geben und beides gut miteinander vermengen, bis die Eier stocken
  7. Die Penne Pasta auf einem Teller anrichten und den restlichen Käse darüber verteilen

Hat Dir "Penne Pasta" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • millwaukee3 am 06.10.2014 um 11:42 Uhr

    Das Problem mit der leere im Kühlschrank kenne ich auch nur zu gut. Penne Pasta mit Ei klingt doch nach einer super Lösung:-)

    Antworten
  • erdbeerqueen89 am 02.10.2014 um 17:53 Uhr

    Dein Penne Pasta Rezept ist ja total simpel, hört sich aber richtig gut an! Perfekt für solche Tage, an denen man einfach keine Lust hat, großartig zu kochen. Das muss ich mir unbedingt merken!

    Antworten