redheadgirl am 31.07.2014 um 14:09 Uhr

Hat Dir "Pesto alla genovese" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare (2)

  • Elchtest am 18.08.2014 um 17:59 Uhr

    Haha, das mit dem Klischee ist echt gut. Ist doch egal, ich liebe Pesto alla genovese, Studentenleben hin oder her. Ich nutze Pesto allerdings nicht nur zu Pasta, sondern peppe auch allerhand Soßen damit auf. Funktioniert super.

    Antworten
  • redheadgirl am 31.07.2014 um 15:52 Uhr

    falls sich jemand wundert, ich mache keinen Knoblauch in mein Pesto alla genovese, weil ich ihn nicht so gerne mal. Wer aber nicht darauf verzichten will kann einfach ein oder zwei Zehen klein schneiden und mit pürieren, dann wird das Pesto noch würziger

    Antworten