spoons with different spices and vegetables on a black table

Pfannkuchen Wraps herzhaft

Angeleye1988 am 02.04.2014 um 22:14 Uhr
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 8 Portionen
  • 75 g Weizen-Vollkornmehl
  • 75 g Weizenmehl
  • 400 ml Milch
  • 3 Stück Eier
  • 2 EL Öl
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Stück Paprika
  • 8 Stück Salatblätter
  • 150 g Frischkäse
  • 8 Scheibe/n Schinken
  • 8 Scheibe/n Gouda
Zubereitung:
  1. Beide Mehle, Milch, Eier, 1 EL Öl und Salz zu einem glatten Teig verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Eine beschichtete Pfanne (24 cm Ø) erwärmen, gleichmäßig mit Öl ausstreichen, etwas Teig hineingeben (nicht zu viel auf einmal), den Teig am besten durch sofortiges Schwenken gut verteilen und bei mittlerer Hitze 1 möglichst dünnen Pfannkuchen backen.
  2. Fertigen Pfannkuchen auf einen Teller geben. So weiter verfahren, bis Öl und Teig aufgebraucht und 8 Pfannkuchen gebacken sind. Abkühlen lassen.
  3. Die Paprika halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Salatblätter putzen, waschen und trockenschleudern.
  4. Jeden Pfannkuchen mit etwa 1 gestrichenen EL Frischkäse bestreichen.
  5. Jeweils mit 1 Salatblatt, 1 Scheibe schinken und 1 Scheibe Käse belegen. Zum Schluss Paprikastreifen in die Mitte geben.
  6. Die Pfannkuchen vorsichtig zu festen Rollen wickeln, einmal halbieren und servieren.

Hat Dir "Pfannkuchen Wraps herzhaft" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare