Pfundstopf 20 Personen
FrolleinCupcake am 28.11.2014
  • Arbeitzeit: 2
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 20 Portionen
  • 500 g Rindergeschnetzeltes
  • 500 g Gulasch
  • 500 g Speck
  • 500 g Cabanossi
  • 500 g Bockwurst
  • 500 g Zucchini
  • 500 g Champignons
  • 500 g Rote Bohnen
  • 500 g Mais
  • 500 g Paprika
  • 3 große Zwiebeln
  • 1 Knolle/n Knoblauch
  • 1 Tube/n Tomatenmark
  • 500 g Dosentomaten
  • 3 Liter Fleischbrühe
  • nach Bedarf Pfeffer und Salz
Zubereitung:
  1. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Das Gemüse ebenfalls klein schneiden, Mais und Bohnen abgießen, Knoblauch schälen und auspressen/hacken/zerdrücken.
  3. Alles Fleisch in einem riesigen Topf anbraten (sonst nacheinander, wenn man keinen so großen Topf hat), dann das Gemüse und das Tomatenmark zugeben.
  4. Nun die Brühe und die Dosentomaten aufgießen und den Pfundstopf ohne Deckel ein bis zwei Stunden einköcheln lassen, damit sich die Flüssigkeit etwas reduziert. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Hat Dir "Pfundstopf 20 Personen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • HURRRRRRRZ am 04.12.2014 um 13:18 Uhr

    Super Rezept, wollte zu Silvester einen Pfundstopf für 20 Personen machen, das passt ja wie der Deckel auf den Topf, haha.

    Antworten