Pikante marinierte Erdbeeren mit Schinken und Mozarellabällchen
shoushouswelt am 31.03.2014

Pikante marinierte Erdbeeren mit Schinken und Mozarellabällchen

  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 TL, gehäuft Honig
  • etwas Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 EL Himbeeressig
  • 2 EL Soja Öl
  • 1 Zweig/e Rosmarin
  • 80 g Parmaschinken
  • 16 kleine Mozarella Kugeln
  • 1 kleines Ei
  • 60 ml Sahne
  • etwas Salz
  • 2 EL Backpulver
  • 3 EL Mehl
  • 300 ml Öl
Zubereitung:
  1. Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Aus Essig, Öl, Pfeffer, Honig und den abgezupften Rosmarin Nadeln eine Marinade anrühren und die Erdbeeren darin mindestens zwei Stunden marinieren.
  2. Den Schinken in einer Pfanne ohne Fettzugabe knusprig braten
  3. Aus Ei, Mehl, Salz, Backpulver und Sahne einen Frittierteig bereiten. Die Mozarellakugeln darin wälzen und in heißem Frittierfett ca.15- 20 Sekunden frittieren ( nicht länger, sonst zerläuft der Käse) danach auf Küchenkrepp kurz entfetten
  4. Vor dem Servieren die Erdbeeren aus der Marinade nehmen und zusammen mit den Schinkenstreifen und den Mozarellabällchen anrichten.

Hat Dir "Pikante marinierte Erdbeeren mit Schinken und Mozarellabällchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?