Pilze trocknen
Crowley am 19.03.2015
  • Arbeitzeit: 3
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • nach Bedarf Pilze
Zubereitung:
  1. Wenn man Pilze trocknen will, schneidet man sie in dünne Scheiben, dicker als 3 mm sollten sie besser nicht sein, das funktioniert meiner Erfahrung nach weniger gut.
  2. Dazu legt man sie auf ein Rost (wenn es viele sind gern auch gleichzeitig auf mehrere) und schiebt sie in den Ofen.
  3. Den Ofen stellt man auf 50° ein und steckt einen Holzlöffel oder Topflappen in die Tür, damit sie einen Spalt weit auf bleibt.
  4. So die Pilze einige Stunden trocknen, am besten immer mal ein Auge drauf haben. Danach abkühlen lassen.

Hat Dir "Pilze trocknen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich