Pommes frittieren
DerPustekuchen am 29.09.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Beutel TK-Pommes
  • nach Bedarf Öl zum Frittieren
  • 2 EL Pommes Gewürzmischung
Zubereitung:
  1. Das Öl in die Fritteuse geben und einschalten, auf 130° vorheizen.
  2. Die Pommes ins Tauchsieb geben und 10 Minuten frittieren.
  3. Die Pommes sollten jetzt blassgelb sein. Ich hebe sie kurz aus dem Fett und erhöhe die Temperatur auf 170°.
  4. Jetzt kommen die Pommes wieder für 10 Minuten rein. Danach sollten sie ordentlich abtropfen und dann in einer Schüssel mit der Gewürzmischung vermischt werden.

Hat Dir "Pommes frittieren" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • HarleenQuinzel am 21.10.2014 um 11:52 Uhr

    Aaahhhh, ein Tauchgang reicht beim Pommes frittieren also gar nicht, Kein Wunder, dass das bei mir nie so richtig funktioniert hat! Lieben Dank!

    Antworten

Teste dich