Kochdocham 25.02.2014 um 13:42 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Putenbrust
  • 8 EL Sojasauce
  • 4 EL Honig
  • 2 kleine Charlotten
  • 1 etwas Salz & Pfeffer
Zubereitung:
  1. Als erstes schäle ich die Charlotten und schneide sie in feine Stückchen. Ich brauche sie später für die Marinade.
  2. Jetzt nehme ich 8 EL Sojasauce und fülle sie in eine große Tasse. Dazu gebe ich die 4 EL Honig und verquirle alles.
  3. Jetzt kommen die Charlotten-Stückchen hinzu und schließlich schmecke ich noch mit Salz und Pfeffer ab.
  4. Die Putenbrust wird jetzt von unliebsamen Sehnen befreit und dann in die Marinade gelegt.
  5. Alles sollte so 3-4 Stunden durchziehen – gerne auch über Nacht.
  6. Im letzten Schritt wird die Putenbrust goldbraun gegrillt. Der Zucker in der Marinade verleiht dem Fleisch später süß-salzigen Geschmack – lecker!

Kommentar (1)