Putengeschnetzeltes mit Paprika
kochloeffel am 15.05.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g Putenschnitzel
  • 2 große rote Paprika
  • 2 große gelbe Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Soßenbinder dunkel
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Paprikagewürz
  • etwas Butterschmalz
  • 1 Blatt Lorbeer
  • etwas Kümmel
Zubereitung:
  1. Zuerst schneide ich die Puntenschnitzel in kleine Stücke, ich mag einfach kein fertig geschnittenes Geschnetzeltes, das das geht natürlich auch
  2. Die Zwiebel schäle ich und schneide sie anschließend in Streifen
  3. Paprika wasche ich und schneide sie ebenfalls in Streifen
  4. Dann gebe ich etwas Butterschmalz in einen Topf und braten darin das Fleisch an bis es durch ist, dabei würze ich schon mal mit Salz und Pfeffer
  5. Nach einigen Minuten gebe ich zuerst die Paprika dazu und dünste sie solange an, bis sie bissfest sind. Dann gebe ich auch die Zwiebel dazu
  6. Wenn das Gemüse weich ist, lösche ich alles mit der kalten Gemüsebrühe ab, gebe Soßenbinder dazu und lasse die Soße leicht andicken, dazu gebe ich auch das Lorbeerblatt hinein
  7. Jetzt würze ich ordentlich mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz und gebe ich etwas Kümmel dazu
  8. So lasse ich das Ganze noch einige Minuten köcheln, vor dem Servieren nehme ich das Lorbeerblatt aus dem Topf

Hat Dir "Putengeschnetzeltes mit Paprika" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • erdbeerqueen89 am 16.05.2014 um 14:31 Uhr

    Putengeschnetzeltes mit Paprika finde ich super lecker, auch ohne cremige Soße!

    Antworten
  • applepie77 am 15.05.2014 um 15:38 Uhr

    ich finde es gut, dass du dein Putengeschnetzeltes mit Paprika nicht in einer Sahnesoße machst, das kann zwar auch lecker sein, aber ich finde, zu Paprika passt das irgendwie nicht so gut. Tolle Idee!

    Antworten