Quark-Joghurt Tiramisu
spanisheye am 25.03.2014

Quark-Joghurt Tiramisu

  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g Quark
  • 250 g Joghurt
  • 200 g Löffelbiskuits
  • 6 EL Rohrzucker
  • 2 Tasse/n Espresso
  • etwas Kakaopulver
Zubereitung:
  1. Espresso kochen und abkühlen lassen. Quark, Joghurt und Zucker vermengen und mit einem Rührbesen cremig rühren.
  2. Löffelbiskuits in eine ca. 20 x 20 cm Form legen. Mit Espresso beträufeln (oder kurz eintauchen). Ca. 3 große Löffel Quark-Joghurtmasse auf die Biskuits geben. Abwechselnd schichten. Tipp: Kann auch in Weckgläser gefüllt werden. Toll fürs Picknick oder für eine Party
  3. Mindestens 4 Stunden ziehen lassen, am besten über Nacht. Vordem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.
  4. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen. Diese Variante fällt etwas zusammen. Wer es nicht mag, kann aber Eischnee unterheben. Hierfür 4 Eier trennen und das Eiweiß zu einem festen Eischnee schlagen. Die Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen und zur Quark-Joghurtmasse geben.

Hat Dir "Quark-Joghurt Tiramisu" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?