Reis mit Schweinefilet

Gunda56am 12.04.2014 um 15:28 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 18 min
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Reis
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 große rote Paprikaschote
  • 1 große gelbe Paprikaschote
  • 100 g Frühstücksspeck
  • 400 g Schweinefilet
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 2 EL Öl
  • 1 nach Bedarf Pfeffer
  • 2 EL geh. Petersilie
  • 1 nach Bedarf abgeriebene Schale von 1 Bio Zitrone
Zubereitung:
  1. Reis in kochendem Salzwasser ca. 15 Min. garen. Inzwischen die Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Speck in Streifen teilen. Das Filet würfeln. Zwiebel abziehen, vierteln in Scheiben schneiden.
  2. Speck in Öl knusprig braten. Herausnehmen, abtropfen lassen. Fleisch im Bratfett anbraten, herausnehmen. Paprika und Ziwebeln in Bratfett ca. 5. Min. dünsten. Reis abgießen, abtropfen lassen, unterheben. Ca. 3 Min. mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. dann Fleischwürfel und Speck unterheben, erneut erwärmen. Petersilie, Zitronenschlae mischen, aufstreuen.

Kommentare