spoons with different spices and vegetables on a black table
Gunda56 am 12.04.2014
  • Arbeitzeit: 18 min
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Reis
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 große rote Paprikaschote
  • 1 große gelbe Paprikaschote
  • 100 g Frühstücksspeck
  • 400 g Schweinefilet
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 2 EL Öl
  • 1 nach Bedarf Pfeffer
  • 2 EL geh. Petersilie
  • 1 nach Bedarf abgeriebene Schale von 1 Bio Zitrone
Zubereitung:
  1. Reis in kochendem Salzwasser ca. 15 Min. garen. Inzwischen die Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Speck in Streifen teilen. Das Filet würfeln. Zwiebel abziehen, vierteln in Scheiben schneiden.
  2. Speck in Öl knusprig braten. Herausnehmen, abtropfen lassen. Fleisch im Bratfett anbraten, herausnehmen. Paprika und Ziwebeln in Bratfett ca. 5. Min. dünsten. Reis abgießen, abtropfen lassen, unterheben. Ca. 3 Min. mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. dann Fleischwürfel und Speck unterheben, erneut erwärmen. Petersilie, Zitronenschlae mischen, aufstreuen.

Hat Dir "Reis mit Schweinefilet" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?