Reispfanne Hähnchen
PhilipColson am 10.10.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 150 g Reis
  • 150 g Hähnchenbrust
  • 100 g grüne Bohnen
  • 100 g Pilze
  • 1 große Paprika
  • 1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz
  • etwas Paprikapulver
  • 1 TL Sojasoße
  • etwas Öl zum Braten
Zubereitung:
  1. Den Reis mit Wasser im Verhältnis 1:2 im Reiskocher kochen.
  2. Das Gemüse in Stücke schneiden.
  3. Das Fleisch in Stücke schneiden.
  4. Fleisch in Öl anbraten.
  5. Gemüse dazu geben. Kurz anbraten.
  6. Reis dazu geben. Würzen.

Hat Dir "Reispfanne Hähnchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • DerPustekuchen am 22.10.2014 um 14:02 Uhr

    Stimmt, bei mir gibt es total oft eine Reispfanne mit Hähnchen, meistens als Resteessen, wenn es zum Beispiel Brathuhn oder Hähnchenschenkel gab.

    Antworten
  • Liandra82 am 13.10.2014 um 17:53 Uhr

    Eine Reispfanne mit Hähnchen mache ich auch des Öfteren. Bei mir kommt auch immer viel verschiedenes Gemüse rein, was gerade da ist. Schnell und einfach, schmeckt aber trotzdem immer besonders.

    Antworten

Teste dich