Reispfanne mit Fleisch
greenfood am 07.07.2015
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Tasse/n Reis
  • 4 Tasse/n Wasser
  • 1 TL Salz
  • 0.5 m.-großer/s Brokkoli
  • 150 g Feta
  • 2 kleine Hähnchenbrustfilets
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver
  • etwas frischer Pfeffer
  • nach Bedarf etwas Sahne
Zubereitung:
  1. Das Wasser mit Salz zum Kochen bringen und dann den Reis hineingeben. Etwa 20 Minuten lang köcheln lassen, bis das Wasser komplett verschwunden und der Reis schön gar ist.
  2. Den fertig gekochten Reis eine gute Stunde abkühlen lassen, damit er die Restfeuchtigkeit verliert.
  3. Die Hähnchenbrustfilets abwaschen und trocken tupfen, anschließend in Stücke schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten, bis es gar ist.
  4. Den Brokkoli klein schneiden, also die Röschen vom Strunk herunterschneiden und anschließend gut waschen. Dann in einen Topf geben, Wasser dazugeben, bis die Röschen gut bedeckt sind. Etwas Salz dazugeben und kurz blanchieren, also das Wasser nicht zum Kochen bringen, sondern den Brokkoli knapp unter dem Siedepunkt etwa 5 Minuten garen.
  5. Wenn alle Zutaten soweit fertig sind, dann etwas Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen (ich nehme nicht die vom Fleisch, das mag ich irgendwie nicht) und den Reis darin anbraten. Den Brokkoli dazugeben und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  6. Wenn das Ganze zu trocken wird, kann man einfach etwas Sahne dazugeben. Alles zusammen so lange braten, bis der Reis wieder richtig heiß ist. Erst dann das Fleisch dazugeben, sonst wird es zu trocken.
  7. Den Feta in kleine Würfel schneiden und ganz zum Schluss auf die Reispfanne geben, am besten erst dann, wenn sie schon auf Teller bzw. Schüssel verteilen, weil er dann nicht zu sehr schmilzt. Eventuell nochmal etwas frischen Pfeffer darüber verteilen.

Hat Dir "Reispfanne mit Fleisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?