Reispfanne mit Hackfleisch
IAmWendy am 11.08.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g gekochter Reis
  • 250 g Hackfleisch
  • 3 EL Öl
  • 1 Zehe/n Knobauch
  • 1 große Möhren
  • 100 g Zucchini
  • 1 Handvoll Sojasprossen
  • 1 Handvoll Campignons
  • 1 kleine Paprika
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz
  • etwas Zimt
Zubereitung:
  1. Das Gemüse waschen und klein schneiden. Die Möhre raspel ich eigentlich immer, ich finde, das geht am schnellsten.
  2. Zuerst etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und dann das Hackfleisch scharf darin anbraten und mit Knoblauch, Pfeffer, Salz und Zimt würzen (Zimt harmoniert super mit Rind, darf aber wirklich nur sparsam eingesetzt werden).
  3. Dann das Gemüse zugeben und weiter braten.
  4. Zum Schluss dann den Reis einrühren und kurz mitbraten. Abschmecken, eventuell nachwürzen und fertig ist die Reispfanne.

Hat Dir "Reispfanne mit Hackfleisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • ACtheDC am 13.08.2014 um 16:57 Uhr

    Deine Reispfanne mit Hackfleisch sieht echt lecker aus. Ich könnte mir auch Ingwer gut da drin vorstellen, oder frischen Koriander.

    Antworten