Reispfanne mit Hähnchen
KittyKatKrefeld am 31.03.2014

Reispfanne mit Hähnchen

  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Reis
  • 250 g Hähnchenbrust
  • 250 g Ananas
  • 1 große gelbe Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Es ist sinnvoll, den Reis zuerst zu kochen.
  2. Dann scheide ich meist Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Ananas in Stückchen. Das Fleisch nicht vergessen.
  3. Dann nehme ich eine große Pfanne und erhitze darin etwas Öl. Dann kommen der Knoblauch und die Zwiebeln mit dazu. Dann wird das Fleisch scharf angebraten. Dann kommt das restliche Gemüse mit dazu.
  4. Zuletzt nehme ich den Reis und schütte ihn mit in die Pfanne. Alles wird gut vermischt und gewürzt. Wenn ich den Ananas-Geschmack etwas stärker haben will, dann mache ich noch ein bisschen von dem Saft mit dazu.

Hat Dir "Reispfanne mit Hähnchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • KittyKatKrefeld am 31.03.2014 um 15:12 Uhr

    Die Reispfanne mit Hähnchen kann man natürlich auch gut mit jedem anderen Gemüse machen. Ich nehme oft auch einfach das, was gerade da ist.

    Antworten