Reispfanne mit Hähnchenbrust
Gingerbreadman am 05.12.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 300 g Reis, gekocht
  • 300 g Hähnchenbrust
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 große Paprika
  • 1 kl. Dose/n Mais
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz
  • etwas Olivenöl
Zubereitung:
  1. Die Hähnchenbrust in Würfel schneiden und anbraten.
  2. Mais abgießen. Paprika entkernen und schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  3. Gemüse und Mais zum Fleisch geben. Eventuell noch etwas Öl zugießen. Würzen.
  4. Abschmecken, auf Tellern anrichten. Mit etwas frischen Kräutern dekorieren.

Hat Dir "Reispfanne mit Hähnchenbrust" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • HURRRRRRRZ am 09.12.2014 um 11:22 Uhr

    Reispfanne mit Hähnchenbrust gehört bei uns auch zu den Gerichten, die öfter auf den Tisch kommen. Zum Glück lässt die sich so gut variieren, sonst würde es echt schnell langweilig werden.

    Antworten