Reispfanne mit Hähnchenfleisch

Shira1988am 21.03.2014 um 17:37 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 1 Tasse/n Reis
  • 500 g Hähnchen- oder Schweinefleisch
  • 20 g Tomatenmark
  • 100 g Brühe
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer, Chili
  • 250 g Pilze
  • 300 g rote Paprika
Zubereitung:
  1. Die Paprika und die Pilze schneiden, in kleine längliche Streifen
  2. Das Fleisch in kleine Mundgerechte Stücke schneiden und gut würzen
  3. Den Reis je nach Sorte gar kochen und abschütten
  4. Das Fleisch anbraten, das Gemüse dazu geben und anschließend zum dünsten, die Brühe dazu geben, alles so lange köcheln lassen, dass das Wassee fast weg ist.
  5. Tomatenmark in die Pfanne geben und gut verführen
  6. Reis dazu geben und alles gut durchrühren, der Reis verfährt sich etwas rot und nimmt die Farbe des Tomatenmark an. Gut abschmecken, wer mag, kann gut Chili dazu geben

Kommentare