Reissalat

Mimichen89am 23.03.2014 um 12:48 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Langkornreis
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 150 g Gekochter Schinken (in Scheiben)
  • 1 kl. Dose/n Mais
  • 0.5 Stück Gurke
  • 1 kl. Dose/n Championköpfe
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • nach Bedarf Olivenöl
  • nach Bedarf Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Reis nach Packungsanweisung kochen und dann abkühlen lassen. (Wer es ganz eilig hat, kann den Reis auch kalt abschrecken.) Nun den Reis in eine große Schüssel geben. Die Cocktailtomaten halbieren, vom Strunk entfernen und zum Reis geben. Den gekochten Schinken und die Gurke in Würfel schneiden und auch in die Schüssel geben. Den Mais und die Championköpfe abtropfen lassen und ebenfalls in die Schüssel geben. Die Petersilie waschen, mit einer Schere klein schneiden und zum Salat geben. Jetzt wird der Salat mit Olivenöl (ca. 3-4 EL), Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare