Rhabarber-Konfitüre mit GingerAle
KadK am 28.06.2014

Rhabarber-Konfitüre mit GingerAle

  • Arbeitzeit: 3 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 750 g Rhabarber (vorbereitet gewogen)
  • 250 ml GingerAle
  • 1 Paket Vanillinzucker
  • 1 Paket Dr. Oetker Extra Gelierzucker
Zubereitung:
  1. Rhabarber waschen, putzen, in etwa 1 cm große Stücke schneiden und 750 g abwiegen.
  2. Rhabarber, Ginger Ale, Vanillin-Zucker und Extra Gelierzucker in einem Kochtopf gut verrühren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen, 3 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen und vom Herd nehmen.
  3. Kochgut evtl. abschäumen und randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Gläser fest verschließen und die Konfitüre fest werden lassen. In der Zwischenzeit könnt Ihr schon mit dem Verzieren beginnen 😉

Hat Dir "Rhabarber-Konfitüre mit Ginger Ale" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?