Rhabarberdessert mitVerpoorten Eierlikör
eve135 am 06.05.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g Rhabarber
  • 170 g Zucker
  • 150 ml Wasser
  • 1 halbe Biozitrone
  • 1 Messerspitze Salz
  • 3 Stück Eier
  • 10 Blatt Gelatine
  • 2 Päckchen roten Tortenguss
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 400 ml Sahne
  • 200 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • etwas Verpoorten Eierlikör
  • etwas geriebene Bitterschokolade
Zubereitung:
  1. Den Rhabarber putzen, schälen und in gut 1 cm große Stücke schneiden. Mit Zucker, Zitronensaft und Wasser zum Kochen bringen und mit niedriger Hitze weich werden lassen.
  2. Die Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in ganz wenig Wasser langsam erhitzen, bis sie vollständig aufgelöst ist (nicht kochen!). Den Tortenguss in einer Tasse Wasser auflösen und aufkochen. Beides sofort unter den heißen Rhabarber rühren.
  3. Die Eigelb mit dem Vanillezucker so lange mit dem Handmixer rühren bis eine feste weißliche Masse entsteht (mindestens 3 Minuten). Den Rhabarber löffelweise unter rühren in die Eimasse geben.
  4. Eiweiß und Sahne (getrennt) steif schlagen. Wenn die Rhabarbermasse zu gelieren beginnt den Eischnee und die Sahne unterheben, in Schalen oder Gläser füllen und kalt stellen.
  5. Vor dem Servieren mit geschlagener Sahne verzieren, mit Verpoorten Eierlikör übergießen und mit geraspelter Schokolade bestreuen.

Hat Dir "Rhabarberdessert mitVerpoorten Eierlikör" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich