Ingredients for cooking Italian pasta - spaghetti, tomatoes, basil and garlic.

Rhabarberkompott mit Sahnehaube

Gunda56 am 18.04.2014 um 16:21 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Rhabarber
  • 125 ml Traubensaft
  • 75 g Zucker
  • 1 halbe Päckchen Puddingpulver Vanille-Geschmack ( für 1/2l Milch zum Kochen)
  • 300 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Kakaopulver
  • 3 EL Schokoladenraspel
  • 1 nach Bedarf Amarettini und Zitronenmelisse zum Verzieren
Zubereitung:
  1. Rhabarber putzen, waschen, in Stücke schneiden. Saft aufkochen, Rhabarber darin 5 Minuten dünsten. Zucker unterrühren. Puddingspulver und 3 EL Wasser glatt rühren, zum Rhabarber geben, ca. 1 Minute köcheln. Abkühlen.
  2. Sahne steif schlagen. Vanillezucker dabei einrieseln lassen. Sahne halbieren. Unter eine Hälfte Kakao und 2 EL Schoko-Raspel rühren. Kompott in Gläser füllen. Schoko-Sahne und Sahne daraufgeben. Restliche Schokoraspeln darüberstreuen. Mit Amarettini und Melisseblättchen verzieren.

Hat Dir "Rhabarberkompott mit Sahnehaube" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare