Rhabarberkompott mit Sahnehaube

Gunda56am 18.04.2014 um 16:21 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Rhabarber
  • 125 ml Traubensaft
  • 75 g Zucker
  • 1 halbe Päckchen Puddingpulver Vanille-Geschmack ( für 1/2l Milch zum Kochen)
  • 300 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Kakaopulver
  • 3 EL Schokoladenraspel
  • 1 nach Bedarf Amarettini und Zitronenmelisse zum Verzieren
Zubereitung:
  1. Rhabarber putzen, waschen, in Stücke schneiden. Saft aufkochen, Rhabarber darin 5 Minuten dünsten. Zucker unterrühren. Puddingspulver und 3 EL Wasser glatt rühren, zum Rhabarber geben, ca. 1 Minute köcheln. Abkühlen.
  2. Sahne steif schlagen. Vanillezucker dabei einrieseln lassen. Sahne halbieren. Unter eine Hälfte Kakao und 2 EL Schoko-Raspel rühren. Kompott in Gläser füllen. Schoko-Sahne und Sahne daraufgeben. Restliche Schokoraspeln darüberstreuen. Mit Amarettini und Melisseblättchen verzieren.

Kommentare