Ninabaeram 26.02.2014 um 17:32 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Rindergulasch
  • 250 ml Rotwein
  • 100 ml Fleischbrühe
  • 2 m.-große Zwiebel
  • 1 kleine gelbe Paprika
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 m.-große rote Paprika
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Weißer Pfeffer
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 Knolle/n Rote Bete
Zubereitung:
  1. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebel vorbereiten und in Ringe schneiden.
  3. Den Knoblauch fein hacken und die Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden.
  4. In einem Topf das Öl erhitzen und das Gulasch darin mit den Zwiebeln und dem Knoblauch anbraten.
  5. Mit dem Rotwein, der Fleischbrühe und dem Tomatenmark ablöschen und dann mit allen fünf Gewürzen würzen. Die Rote Bete in Streifen schneiden und dazu geben.
  6. Zum Schluss noch die Paprika dazu geben und immer wieder umrühren. Den Deckel drauf legen und das Rindergulasch mit Rotwein eine halbe Stunde lang kochen lassen. Ganz toll schmeckt es mit Nudeln.

Kommentare (2)

  • Rindergulasch mit Rotwein? Klasse Idee! Das gibt bestimmt eine schöne Note.

  • für Kinder würde ich zwar kein Rindergulasch mit Rotwein machen, aber für einen gemütlichen Abend zu zweit wär das doch perfekt!


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos