Rinderschmorbraten
elythande am 17.03.2014

Rinderschmorbraten

  • Arbeitzeit: 2
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg Rinderbraten
  • 1 etwas Salz/Pfeffer
  • 1 EL Öl zum Anbraten
  • 1 Liter trockener Rotwein
  • 2 große Karotten
  • 1 Handvoll Knollensellerie
  • 1 Stück Gemüsezwiebel
  • 5 EL Tomatenmark
Zubereitung:
  1. Fleisch waschen, trockentupfen; ggf. Sehnen/Fett entfernen und rundum mit Salz und Pfeffer einreiben
  2. Öl stark in einem Bräter erhitzen und das Fleisch rundum anbraten
  3. Mit 1/2 Liter Rotwein ablöschen und bei schwacher Hitze zugedeckt knapp 1 Stunde schmoren lassen; das Fleisch einige Male wenden
  4. In der Zwischenzeit Karotten, Sellerie und Zwiebel schälen und grob würfeln.
  5. Gemüse und Tomatenmark mit in den Bräter geben; etwa 1 - 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Schmoren ist ein garen auf niedriger Temperatur (sieden); den Deckel auf den Topf legen
  6. Fleisch entnehmen. Die Brühe abseihen und das Gemüse entweder wegwerfen oder pürieren und wieder in die Soße geben
  7. Abschmecken, ggf. mit Soßenbinder binden und je nach Wunsch mit Sahne oder Schmand (Milram) verfeinern

Hat Dir "Rinderschmorbraten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?