Risotto funghi
Nebuchadnezzar am 27.04.2015
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 400 g verschiendene Pilze
  • 1 Tasse/n Reis für Risotto
  • 100 g Butter
  • 3 kleine Schalotten
  • 200 g Parmesan
  • 1 Tasse/n Weißwein
  • 1 Tasse/n Genüsebrühe
  • etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Pilze putzen und je nach Größe vierteln oder halbieren. Die Schalotten abziehen und fein würfeln.
  2. Die Butter zerlassen und den Reis sowie die Schalotten darin andünsten.
  3. Jetzt kommen auch die Pilze mit dazu.
  4. Nach ein paar Minuten Dünsterei gieße ich den Weißwein auf, gefolgt von der Brühe. Das jetzt 20 Minuten köcheln lassen und dabei immer schön umrühren.
  5. Parmesan in den Topf reiben und unterrühren.
  6. Mit Pfeffer abschmecken.

Hat Dir "Risotto funghi" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich