Rosenkohlgemüse
cookinglove am 19.02.2014

Rosenkohlgemüse

  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g TK-Rosenkohl oder frischen Rosenkohl
  • 400 g Möhren
  • 1 Stück Butter
  • 200 ml Creme zum Kochen oder süße Sahne
  • 3 Prise/n Salz
  • 3 Prise/n Pfeffer
Zubereitung:
  1. Den Rosenkohl leicht antauen lassen bzw. waschen, schälen und den Strunk einritzen bei frischem Rosenkohl, währenddessen die Möhren schälen und anschließend in Stücke oder Scheiben schneiden
  2. Dann in einem Topf vorgaren (etwa 5 Minuten reichen schon aus), dann kommen die Creme, die Butter und die Gewürze zum Rosenkohlgemüse
  3. Das Ganze für ca. 20 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren
  4. Wenn es zu dickflüssig wird, etwas Wasser nachgießen, das Rosenkohlgemüse darf ruhig in der Soße schwimmen

Hat Dir "Rosenkohlgemüse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • kochloeffel am 19.02.2014 um 12:19 Uhr

    ich mag Rosenkohl total gerne, das Rosenkohlgemüse werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Danke für das Rezept

    Antworten