Rosmarinkartoffeln mit Meersalz
Kira1988 am 13.04.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 400 g Frühkartoffeln
  • 2 EL Meersalz
  • 1 Zweig/e Rosmarin
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln in einen Topf geben. So viel Wasser dazu geben, dass die Kartoffeln grade so bedeckt sind. Das Meersalz sowie die Blätter von einem Rosmarinzweig beifügen. Die Kartoffeln 15 Minuten mit einem Tuch bedeckt kochen, dann ohne Tuch so lange weiterkochen bis das Wasser verdampft ist. So bildet sich auf der Schale eine schöne Salzkruste.

Hat Dir "Rosmarinkartoffeln mit Meersalz" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?