Rote Beete Carpaccio
shoushouswelt am 25.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Stück rote Beete gekocht
  • 1 kleine Schalotte
  • 1 Schuss Brühe
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 TL Kürbiskernöl
  • 1 TL Fleur de Sel
  • 1 Messerspitze Cayennepfeffer
  • 2 EL Balsamico Essig
  • einige Stiele Basilikum
  • 100 g Kürbiskerne
  • etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Rote Bete mit einem scharfen, langen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden, auf einer Platte carpaccioartig auslegen. Die Schalotte schälen, in Würfel schneiden, mit Brühe, Olivenöl, Kürbiskernöl, Salz, Cayennepfeffer und der Hälfte des fein geschnittenen Basilikums verrühren.
  2. Kürbiskerne in einer Pfanne fettfrei knusprig rösten. Die Schalottenmarinade auf die Rote Bete streichen, mit Balsamico beträufeln.
  3. Nun mit Kürbiskernen und restlichem Basilikum bestreuen. Mit schwarzem Pfeffer abschmecken.

Hat Dir "Rote Beete Carpaccio" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?