Rote Beete einlegen
mybabyy am 11.02.2014

Rote Beete einlegen

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g rote Beete
  • 1 m.-große Zwiebel
  • 1 Prise Zimt
  • 600 ml Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Essig
  • 20 g Ingwer
  • 2 kleine Gewürznelken
  • 1 TL Salz
Zubereitung:
  1. Die Rote Beete müsst ihr erst mal eine Stunde lang in Salzwasser kochen.
  2. Dann zieht ihr die Haut ab und schneidet sie in Scheiben.
  3. Die Zwiebel schält ihr und schneidet sie in Ringe.
  4. Ihr bringt das Wasser mit dem Zimt, Zucker, Essig, Salz Ingwer und den Nelken zum kochen und füllt es dann mit der Roten Beete in Gläser.
  5. Die rote Beete muss ganz vom Wasser bedeckt sein, aber ein bisschen Luft muss auch mit drinnen sein.
  6. Dann macht ihr die Gläser ganz schnell zu. Rote Beete einlegen ist super einfach und später schmeckt es total gut als Beilage zu allen möglichen Gerichten!

Hat Dir "Rote Beete einlegen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Kuechenfee22 am 27.03.2014 um 12:35 Uhr

    Meine Mutter liebt rote Beete, habe das Rezept direkt mal an sie weitergeleitet, damit sie ihre rote beete einlegen kann. 🙂 Sie war begeistert!

    Antworten