Rote Götterspeise mit Eierlikörsoße
sannesusanne am 30.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 5
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Päckchen Instant rote Götterspeise
  • 1 EL Zucker
  • 50 ml Sahne
  • 4 EL Eierlikör
  • etwas Vanillezucker
  • 500 ml Wasser
  • nach Bedarf bunte Streusel
Zubereitung:
  1. Das Wasser zum Kochen bringen und dann in einen Topf geben
  2. Das Pulver für die rote Götterspeise einrühren und weiterrühren, bis keine Klümpchen mehr da sind (wenn auf der Packung eurer Instant Götterspeise eine andere Zubereitung steht, macht ihr es nach Packungsanleitung)
  3. Die Götterspeise in kleine Förmchen füllen und im Kühlschrank erkalten lassen, das dauert gute 5 Stunden, also solltet ihr rechtzeitig anfangen
  4. In der Zwischenzeit die Eierlikörsoße vorbereiten, dazu einfach die Sahne mit dem Zucker und dem Eierlikör vermischen und ebenfals kalt stellen
  5. Wenn die rote Götterspeise fest ist, kann sie aus den Förmchen gestürzt und mit der Eierlikörsoße serverviert werden. Ganz nach eigenem Geschmack nach bunte Streusel darüber verteilen

Hat Dir "Rote Götterspeise mit Eierlikörsoße" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • applepie77 am 30.04.2014 um 14:48 Uhr

    sieht super gut aus, die rote Götterspeise! Ab und zu muss so eine süße Sünde einfach sein, finde ich, und dann kann man auch richtig zuschlagen. 🙂

    Antworten

Teste dich