Roter Linsensalat
Charlottchen27 am 08.12.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 300 g rote Linsen
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 m.-große Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 3 EL Essig
  • nach Bedarf Salz und Pfeffer
  • 1 kl. Bund Petersilie
  • nach Bedarf Wasser
Zubereitung:
  1. Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe einrühren und die Linsen darin kochen, bis sie bissfest sind.
  2. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Je nach Geschmack entweder anbraten oder roh verwenden.
  3. Das Öl und den Essig mischen, mit Pfeffer und Salz würzen.
  4. Die Petersilie abwaschen und klein hacken.
  5. Die gekochten Linsen in eine Schale geben, Dressing drüber geben und umrühren.
  6. Die Zwiebeln und Petersilie in den Salat geben.

Hat Dir "Roter Linsensalat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • OlgaLe am 08.12.2014 um 13:36 Uhr

    Ui dein roter Linsensalat sieht ja auch sehr gut aus! Ich esse eigentlich viel zu wenig Hülsenfrüchte, das sollte ich ändern! Vielleicht würde ich dann noch ein bisschen mehr Gemüse in den Salat geben, aber ansonsten gefällt er mir super!

    Antworten

Teste dich