Rühreier mit Bacon und Bärlauch
eve135 am 06.05.2014

Rühreier mit Bacon und Bärlauch

  • Arbeitzeit: 19 min
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 3 Stück Eier
  • 125 g Baconwürfel
  • 1 Blatt Bärlauch
  • 1 halbe kleine Zwiebel
  • etwas Margarine
  • etwas Mineralwasser
  • etwas Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika
  • etwas Dill oder Petersilie, einige Radieschen und eine Kirschtomate zum Garnieren
Zubereitung:
  1. Die Eier mit dem Mineralwasser und den Gewürzen gut verschlagen. Den Bärlauch von der Mittelrippe befreien, hacken und unterrühren. Die Margarine in einer Eierpfanne (für Eier verwendet man am Besten eine Pfanne, in der nichts anderes zubereitet wird) zerlaufen lassen und die klein geschnitten Zwiebel mit den Baconwürfeln darin braten. Die Eimasse dazu geben und alles langsam stocken lassen. Die Rühreier auf einen Teller geben und garnieren.

Hat Dir "Rühreier mit Bacon und Bärlauch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?