Russische Soljanka
SoljankaFood am 13.08.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 150 g Bratenrest
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100 g Schinken
  • 50 g Salami
  • 10 Stück Kapern
  • 50 g Gewürzkuchen
  • 2 Liter Brühe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 3 Stück Pimentkörner
  • 50 g schwarze Oliven
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 3 Stück Pfefferkörner
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Dill
  • 1 Stück Zitrone
  • 1 große Paprika
  • 3 EL Öl
Zubereitung:
  1. Erstmal schneidet man die Zwiebeln klein und brät sie zusammen mit dem Braten in einer Pfanne an.
  2. Dazu gebe ich nach und nach den klein geschnittenen Schinken und die Salami und brate sie mit an.
  3. Jetzt schneide ich die Gurken, die Oliven und die Paprika klein und gebe sie mit dem Tomatenmark und den Kapern in Pfanne.
  4. Wenn alles etwas angeschwitzt ist, gebe ich es in die Pfanne und gieße es mit der Brühe auf.
  5. Nun kommen die ganzen Gewürze hinzu und lasse die russische Soljanka noch etwa 10 bis 15 Minuten köcheln.
  6. Wenn ich sie serviere, gebe ich ein paar Scheiben Zitrone dazu.

Hat Dir "Russische Soljanka" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Elchtest am 13.08.2014 um 16:43 Uhr

    Ich hab russische Soljanka noch nie probiert. Ist die sehr salzig?

    Antworten

Teste dich