jablonkaam 11.02.2014 um 11:59 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 aus 5)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 1 Dose Erbsen
  • 1 Dose grüne Bohnen
  • 1 Dose Möhren
  • 3 große hartgekochte Eier
  • 3 EL Mayonnaise
  • 2 EL Weißweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln schälen und etwa 20 Minuten lang weich kochen. Dann abkühlen lassen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Auch die Eier sollten hart vorgekocht werden und ebenfalls in kleine Stücke geschnitten werden.
  3. Die Erben, Möhren und Bohnen müsst ihr einfach nur gut abtropfen lassen. Dann können sie mit den Eiern und den Kartoffeln sowie mit der Mayonnaise, dem Öl und dem Essig vermengt werden.
  4. Nun muss der Salat nur noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden. Guten Appetit.

Kommentare (2)

  • Habe das Rezept eben ausprobiert und finde es sehr lecker :) Leider hatte ich keine Bohnen da, deshalb ohne. Hat aber auch so super lecker geschmeckt. Selbstgemachte Mayonnaise macht hier natürlich nochmal einen richtigen Unterschied! :)

  • Russischer Salat ist echt lecker, aber hat sich wohl noch nicht so durchgesetzt. Ich suche schon die ganze Zeit nach einem passenden Rezept


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos