Russischer Schaschlik
bienebunt am 10.02.2014

Russischer Schaschlik

  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 5
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 800 g Schweinenacken
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 0.50 TL Zucker
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Essig
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 1 etwas Thymian
  • 1 etwas Dill
  • 1 etwas Salz
  • 1 etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Schneidet das Fleisch in mundgerechte Stücke.
  2. Schneidet die Zwiebeln in kleine Stücke und vermengt sie zusammen mit den übrigen Zutaten zu einer Marinade.
  3. Fügt das Fleisch hinzu und vermischt es gut. Das Fleisch sollte am besten für min. 5 Stunden stehen gelassen werden.
  4. Nehmt die Fleischstücke und reiht sie auf einem Spieß. Wenn ihr wollt, könnt ihr dazwischen noch Zwiebelstücke aufspießen. Auf den Grill legen, bis das Fleisch gar ist.

Hat Dir "Russischer Schaschlik" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Kruemmelina am 14.02.2014 um 10:55 Uhr

    Oh man, wieso denn russischer Schaschlik??? Ich hab schon seit Silvester Lust endlich anzugrillen und dann stellst du hier sowas ein. Das sieht alles so lecker aus 🙁

    Antworten