spoons with different spices and vegetables on a black table
Linimaus00 am 20.03.2014
  • Arbeitzeit: 3 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 1 große Gurke
  • 1 Päckchen Cocktailtomaten
  • 1 Päckchen Instantnudeln (die nur im Wasser liegen müssen)
  • 1 Kopf Eisbergsalat
  • 1 EL frische Kräuter für das Dressing
  • 3 EL Öl für das Dressing
  • 3 EL Wasser für das Dressing
  • 1 EL Zucker für das Dressing
  • 1 Messerspitze Pfeffer
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1 EL Pinienkerne/Sonnenblumenkerne/...
Zubereitung:
  1. Zuerst Eisbergsalat und Gurke kleinschneiden und Tomaten halbieren/vierteln
  2. Nebenbei die Nudeln für ca.3 Minuten in ein Wasserbad legen
  3. Dressing zubereiten, indem man die Gewürze mit Wasser vermischt. Danach das Öl untermischen. Zuletzt die Kräuter hinzu geben.
  4. Die Kerne kurz in die Pfanne schmeißen...schmeckt aber auch ohne super! (Evtl. nur zur Verfeinerung)
  5. Nudeln aus dem Wasserbad nehmen und nach Bedarf kleiner schneiden
  6. Salat, Tomaten, Gurke und Nudeln zusammengeben und Dressing darüber verteilen. Alles gut vermischen.
  7. Nach Belieben Kerne auf dem Salat verteilen

Hat Dir "Salat de Sissi" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?