Salatsoße für Kopfsalat
GutesvomHerd am 02.04.2015
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 100 g milder Naturjoghurt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL, gest. Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 2 TL getrockneter Oregano
Zubereitung:
  1. Zuerst alle Zutaten für den Salat vorbereiten, also den Salatkopf kleinschneiden und waschen, danach gut abtropfen lassen. Tomaten ebenfalls waschen und in Stücke schneiden, Zwiebeln in Ringe schneiden. Anderes Gemüse ebenfalls putzen und klein schneiden.
  2. Dann den Joghurt in eine kleine Schüssel geben und mit dem Zitronensaft verrühren. So lange, bis eine glatte Masse entstanden ist. Diese dann mit Salz und Zucker abschmecken.
  3. Das Olivenöl unter die Salatsoße heben und wieder gut umrühren, damit sich alle Zutaten miteinander verbinden.
  4. Die Salatzutaten auf kleine Schüsseln oder Teller verteilen und dann pro Schüssel ein bis zwei große Löffel Salatsoße darauf verteilen.
  5. Auf die Salatsoße etwas getrockneten Oregano geben und dann kurz vor dem Essen alles gut durchmischen.

Hat Dir "Salatsoße für Kopfsalat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • sannesusanne am 29.04.2015 um 17:23 Uhr

    Genau so eine Salatsoße für Kopfsalat habe ich gesucht und hier gefunden, ich bin so begeistert von deinem Rezept, dass ich die Soße wirklich jedes Mal mache, wenn es bei mir Kopfsalat gibt. Super lecker und total einfach!

    Antworten

Teste dich