Sashimi Sushi
Saruka am 02.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 100 g roher Lachs oder Thunfisch (viele andere Sorten gehen natürlich auch: Oktopus, Aal, Karpfen, Makrele
  • 1 großen/s sehr scharfes Messer ohne Zacken
Zubereitung:
  1. Shiso Blätter waschen und Messer schärfen
  2. Fischfilets in ca 5 cm breite Stücke unterteilen.
  3. Diese von diesen Stücken dann ganz schmale Streifen abschneiden. Achtung: GEGEN die Maserung schneiden. Immer gut auf die Maserung achten!
  4. Shiso Blätter auf Tellerchen vorbereiten
  5. Fischstückchen leicht fächerförmig neben oder ein wenig auf die Shiso schichten.
  6. Einen Kleks Wasabi daneben geben.
  7. In einer Sojasaucen-Schale oder einem andern kleinen Töpfchen, dass Sie da haben, Sojasauce einfüllen und daneben stellen.
  8. So essen sie Sashimi: Mit dem Stäbchen immer ein wenig Wasabi aufgreifen, auf ein Sashimi Stück tupfen. Sashimi greifen und in Sojasauce tunken. Zwischendurch mal Häppchen vom Shiso nehmen.

Hat Dir "Sashimi Sushi" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?