Sauce Bernaise einfach
kochloeffel am 17.03.2014
  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Stück Eigelb
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Schmand
  • 2 TL mittelscharfer Senf
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Estragon
  • 2 Prise/n Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 250 g Butter
  • 1 Schuss Weißwein
Zubereitung:
  1. Aus den Eigelben, dem Zitronensaft, dem Schmand, dem Senf, einer Prise Salz und dem Estragon rühre ich eine glatte Masse zusammen, am besten geht das im Mixer oder mit dem Pürierstab, allerdings muss man aufpassen, dass das Ei nicht zu sehr aufgeschlagen wird
  2. In einem kleinen Topf schmelze ich die Butter, wenn sie heiß ist, kommt die Eigelb-Schmand-Masse dazu, dabei rühre ich immer weiter, damit es keine Klümpchen gibt
  3. Abschließend lasse ich die Soße nochmal kurz aufkochen und schmecke sie mit Salz und Pfeffer ab
  4. Für den typischen Geschmack kommt noch ein Schuss Weißwein dazu und fertig!

Hat Dir "Sauce Bernaise einfach" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich